Kalter Früchtetee mit Apfelsaft und Holunderblütensirup


Rezept speichern  Speichern

Erfrischungsgetränk für heiße Sommertage

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 24.10.2013



Zutaten

für
2 cl Sirup, Holunderblüten-
100 ml Tee, (Früchtetee), kalt
50 ml Apfelsaft, trüb
150 ml Mineralwasser, mit Kohlensäure oder stilles
n. B. Eiswürfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alle Flüssigkeiten in ein Glas (0,3l) füllen und gut umrühren, damit sie sich vermischen. Zum Schluss ein paar Eiswürfel dazu geben und genießen - am besten durch einen Strohhalm.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

c16ac7787be27279c5f82bb32ae468f4

Das ist ein super tolles Erfrischungsgetränk für heiße Tage. Auch mit Sekt gemischt als Schorle sehr lecker. Ich habe noch Scheiben einer Biozitrone und viel frische Minze aus dem Garten dazu gegeben. Köstlich:-)

13.06.2021 14:04
Antworten
Anaid55

Hallo cookiestar5, sehr lecker und süffig. Liebe Grüße Diana

30.10.2020 16:05
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, danke für das schöne Rezept war sehr lecker mache ich wieder. LG Omaskröte

18.07.2019 15:36
Antworten
yatasgirl

Hallo Dein Tee war sehr lecker, sehr erfrischend Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

17.07.2019 20:38
Antworten
Lakitou

Eine superleckere Idee. Wollte erst den Holunderblütensirup selber herstellen. Hab jetzt aber eine tolle Alternative von Schwartau entdeckt. Werd ich jetzt im Sommer auf jeden Fall öfter mal trinken.

10.05.2014 13:14
Antworten