Veganer, mexikanischer Kartoffeltopf

Veganer, mexikanischer Kartoffeltopf

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 22.10.2013



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n)
1 Dose Tomate(n), stückig
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
3 Paprikaschote(n), grün, gelb, rot
250 ml Gemüsebrühe
50 g Tomatenmark
Salz und Pfeffer
Chilipulver
Harissa
Kurkuma

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. 250 ml Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen und die Kartoffeln darin gar kochen. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und mit in den Kochtopf geben. Gehackte Tomaten dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Tomatenmark unterrühren. Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen und mit in den Topf geben. Nochmal kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Chili, Harissa und Kurkuma abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.