Gemüse
Salat
Salatdressing
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Paprikasalat mit Zwiebeln

Durchschnittliche Bewertung: 4.08
bei 22 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 14.10.2004



Zutaten

für
1.000 g Paprikaschote(n), bunt
250 g Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch

Für die Marinade:

4 EL Öl
4 EL Essig
3 EL Wasser
Salz
Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
etwas Tabasco
½ Bund Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten Kalorien pro Portion ca. 83 kcal
Paprikaschoten vierteln, putzen, waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
Für die Marinade Öl und Essig mit Salz, Pfeffer und der zerkleinerten Knoblauchzehe verrühren. Mit Zucker und Tabascosoße abschmecken. Paprikastreifen und Zwiebelringe dazugeben und mischen. Mind. 30 Minuten durchziehen lassen, evtl. nachwürzen.
Petersilie unter kaltem Wasser abbrausen und trocken tupfen. Über den Salat streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bBrigitte

Hallo, mega lecker und ist schnell gemacht. LG Brigitte

02.04.2018 16:21
Antworten
kitchenuser

sooooo super lecker*****

23.03.2018 22:51
Antworten
sinaschmolke

Einfach mega lecker!

08.12.2017 00:40
Antworten
küchen_zauber

Die Familie hat alles weggefuttert, bin nicht mal zum Probieren gekommen :-)) Muss ich also nochmal machen..... Foto folgt. LG

17.10.2017 09:24
Antworten
Ms-Cooky1

Ganz toller Geschmack; habe etwas weniger Öl genommen. Danke!

09.01.2016 19:55
Antworten
innisiflo

Ich fand ihn auch prima, und gesund ist er obendrein. Die Oelmenge habe ich reduziert auf 1 EL, dafuer 6 EL Wasser. Somit ist er auch noch richtig WW - tauglich und geschmacklich war es immer noch bestens. Lecker! Danke und liebe Gruesse, innisiflo

09.01.2007 16:01
Antworten
christine5

Hallo, da wir nur rot mögen, habe ich nur rote Paprika und rote Zwiebel genommen. Sehr lecker!

28.12.2006 22:43
Antworten
pb07

Hallo carin! Dieses rezept ist der absolute KNALLER!! Sogar meine Töchter sind total begeistert, das soll was heißen. Hab den salat schon so oft in kürzester zeit gemacht,das ich zutaten und zubereitung schon im kopf habe. gruß pb07

18.05.2006 13:20
Antworten
ute0201

Hallo Carin, der Salat war wirklich sehr lecker, obwohl ich kein Paprika-Fan bin :-)), lässt sich prima vorbereiten. Die Petersilie (glatte) habe ich gleich mit dazugegeben und den Salat ca. 3 Std. ziehen lassen, LG_Ute

28.08.2005 14:09
Antworten
stefansbraut

Ich liebe Paprika. Wird notiert und probiert. Gruß SB

15.10.2004 18:51
Antworten