Judys schneller Salamitoast


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für den Heißhunger

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 22.10.2013



Zutaten

für
2 Scheibe/n Toastbrot, (Sandwichtoast) oder 3-4 normalerToast
8 Scheibe/n Salami, (Paprikasalami) ungarische, oder andere
1 TL Chilischote(n), gehackt oder Chilipulver
2 Scheibe/n Käse, oder Käseraspel
½ TL Paprikapulver, edelsüß
2 cm Mayonnaise, (rot-weiß, aus der Tube)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Minuten
Den Sandwichtoast leicht antoasten (geht aber auch ohne, wenn man keinen Toaster hat). Die Scheiben mit etwas Mayo Rot-Weiß dünn einstreichen. Ca. 6-8 Salamischeiben darauf verteilen. Auf die Salami kommt jetzt Chili und Paprikapulver und darüber als Abschluß der Käse.
Das Ganze legen wir auf einen möglichst flachen Teller, oder besser noch auf ein Brettchen, und schieben es für 2 Minuten bei 800°C in die Mikrowelle. Sollte der Käse noch nicht zerlaufen sein, dann noch mal eine halbe Minute. Gleich nach dem Herausnehmen den Käse mit einem Gourmetbrenner bräunen.

Tipps:
Wer mag, kann noch ein paar Tomatenscheiben unter den Käse geben.
Wer eine Grill-Mikro hat, nimmt natürlich die Grillfunktion.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.