Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.10.2004
gespeichert: 46 (0)*
gedruckt: 664 (2)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.01.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Mehl
2 Pkt. Hefe, frische
1/8 Liter Milch, lauwarme
Ei(er)
65 g Zucker
2 TL Zucker
50 g Butter, zerlassene
2 EL Öl
1 TL Salz
200 ml Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in eine Schüssel zu einem sogenannten Vulkan geben, Hefe mit 2 TL Zucker mit einer Gabel zerdrücken, bis sie flüssig wird. Die Hefe in das Loch des Mehles geben.
Butter, Zucker, 1/8 l warme Milch, 65 g Zucker verrühren und zur Hefe und Mehl geben, den Teig nun zu einem glatten Teig kneten.
8 Teile daraus machen und sie abgedeckt in einen warmen Raum stellen, wer z.B. an seinem Backofen eine Auftaustufe hat, kann ihn dort für 20 min hineinstellen!
Danach eine Pfanne mit 200 ml Wasser, 2 El. Öl, 1 Tl. Salz aufstellen, die Dampfnudeln nun in der Pfanne bei mittlerer Stufe backen!
Bitte ab und zu danach schauen, könnte sein das man ein wenig Wasser nachgießen muss!