Bewertung
(11) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2013
gespeichert: 531 (0)*
gedruckt: 3.275 (26)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

120 g Cheddarkäse, fein gerieben
55 g Butter, weiche
100 g Mehl
1/2 TL Paprikapulver
1 Prise(n) Salz
1 Glas Oliven, gefüllte (grün, mit Paprikapaste), 135g Abtropfgewicht
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Käse, Butter, Mehl, Paprikapulver und Salz zu einem Teig verkneten. Die Oliven abtropfen lassen.
Eine Portion (etwa 1 TL) vom Teig nehmen, auf der Handfläche flach drücken, eine Olive in der Mitte platzieren und anschließend mit dem Teig umkleiden und zu einer Kugel formen. Der Teig reicht je nach Größe der Kugeln für 25-30 Oliven-Cheddar-Pralinen. Ein Blech mit Backpapier belegen und die Kugeln darauf verteilen, bei 180°C Umluft etwa 12-15min goldgelb backen und anschließend auskühlen lassen.