Bewertung
(7) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.11.2001
gespeichert: 360 (0)*
gedruckt: 3.864 (12)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
365 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
Paprikaschote(n), rot
Zucchini
Möhre(n)
200 g Staudensellerie
2 EL Erdnussöl oder Sonnenblumöl
1 TL Salz
200 g Reis (ich nehme meistens etwas mehr)
1 1/2 Liter Geflügelbrühe
1 Msp. Fünf-Gewürz-Pulver (Asialaden)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alles Gemüse putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

Das Öl in einem Topf erhitzen, das Gemüse darin unter Rühren braten und salzen. Den Reis dazugeben und etwa ¾ Liter Geflügelbrühe angießen. Das Ganze zum Kochen bringen und anschließend zugedeckt bei milder Hitze 8 Minuten köcheln lassen.

Dann den Reis erneut mit soviel Brühe aufgießen, dass er knapp damit bedeckt ist. Das Fünf-Gewürz-Pulver dazugeben und weitere 5 Minuten bei geschlossenem Topf köcheln lassen. Die Herdplatte ausschalten, den Reis noch einmal weitere 8 Minuten ziehen lassen. Fertig ist das einfache Gericht, es schmeckt einfach super.