Kirsch-Marzipan-Kuchen


Rezept speichern  Speichern

für 18 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 21.10.2013 270 kcal



Zutaten

für
100 g Marzipanrohmasse
100 g Kirsche(n), aus dem Glas
200 g Butter, weich
2 Pck. Vanillinzucker
200 g Zucker
4 m.-große Ei(er)
275 g Mehl
100 g Mandel(n), ohne Haut, gerieben
½ Pck. Backpulver
100 g Joghurt
etwas Puderzucker, zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. Marzipan raspeln. Butter, Vanillinzucker, Marzipan und Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver sieben und mit den Mandeln unterrühren. Zum Schluss die Kirschen bis auf zwei 2 EL unterheben.

Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Kastenform (25 cm lang, 10 cm breit) füllen. Restliche Kirschen darauf verteilen und im auf 160 - 170°C vorgeheizten Ofen 60-75 Minuten backen. Nach ca. 45 Minuten mit Alufolie abdecken, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird.
Kuchen aus dem Ofen nehmen, vom Rand lösen und abkühlen lassen. Nach 15-20 min. aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Wer mag kann vor dem Servieren den Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.