Bewertung
(9) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.10.2013
gespeichert: 137 (6)*
gedruckt: 1.351 (19)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.08.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Gemüse (Asia-Pfannengemüse), TK
Ei(er)
100 g Glasnudeln
  Sojasauce
  Sambal Oelek, oder Sriracha Chilisauce
  Sesamöl, oder Pflanzenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Glasnudeln in eine Schale legen, Wasser im Wasserkocher erhitzen und über die Nudeln gießen.
Öl in einem Wok oder einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen, Gemüse hinzugeben und unter ständigem Rühren garen. Die weichen Glasnudeln in den Wok geben und kurz mit dem Gemüse braten. Das Ei einrühren. Sojasauce und Sambal Oelek bzw. Sriracha Sauce nach Geschmack hinzufügen und so lange rühren, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Falls vorhanden kann je nach Geschmack mit Zitronengras, Limettensaft oder Fischsauce nachgewürzt werden.

Wer es nicht vegetarisch mag, kann auch Hühnergeschnetzeltes hinzugeben. Außerdem kann man hier auch gut Gemüsereste verwerten.