Bewertung
(20) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.12.2013
gespeichert: 1.610 (0)*
gedruckt: 3.445 (8)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2008
10 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Tellerlinsen
750 g Kartoffel(n), kleine (z. B. Drillinge)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Stück(e) Ingwerwurzel, etwa 25 g
2 EL Öl
2 kleine Chilischote(n), rot
1/2 TL Zimtpulver
1/4 TL Nelkenpulver
1 TL Kreuzkümmel
400 g Schlagsahne
1 Bund Koriandergrün
  Limettensaft
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 650 kcal

Linsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.

Am nächsten Tag in einem Sieb abtropfen lassen und Einweichwasser auffangen. Kartoffeln schälen und abspülen. Knoblauch abziehen und fein hacken. Ingwer schälen und fein würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch, Ingwer, die ganzen Chilischoten, Zimt, Nelken und Kreuzkümmel darin andünsten. Etwa 300 ml vom Einweichwasser dazugießen. Kartoffeln zufügen und bei kleiner Hitze ca. 10 min kochen. Linsen und Sahne zufügen und weitere 10 - 15 min kochen, bis die Linsen gar sind. Die Garzeit hängt auch von der Linsenqualität ab. Die Sahnelinsen mit Salz abschmecken.

Etwa die Hälfte vom Koriander hacken, unter die Linsen rühren und mit Limettensaft abschmecken. Kartoffeln und Linsen anrichten und mit dem restlichen Koriander garniert servieren.