Fleisch
Frühstück
Salat
Schnell
Snack
einfach

Schnelle, saure Wurst

Abgegebene Bewertungen: (4)

Herdquälers Variation

10 min. simpel 14.10.2013
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

1 Ring/e Fleischwurst
4 Zwiebel(n), rot
8 EL Balsamico, weiß
8 EL Olivenöl
Salz, nach Belieben
Pfeffer, nach Belieben


Zubereitung

Die Fleischwurst von der Haut befreien und in dünne Scheiben schneiden.
Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.
Die Wurstscheiben auf einem Teller auslegen und die Zwiebel darüber streuen.
Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren und über Zwiebeln und Wurstscheiben geben.

Dazu passt prima ein frisches Butterbrot.

Verfasser



Kommentare

calimero166

Hallo Herdquäler,
habe ich eben zum Abendbrot gemacht,ist schnell gemacht und hat meinem Mann und mir sehr gut geschmeckt.

Danke für das einfache aber sehr leckere Rezept.
Dafür gibt es von uns 5 Sterne
liebe Grüsse
Gisela

09.11.2013 19:08
Herdquäler

Hallo Gisela!

Ich freue mich das es Euch auch geschmeckt hat.
Danke auch für den lieben Kommentar und die höchste Bewertung.

LG, Herdquäler

10.11.2013 10:52
Gelöschter Nutzer

Der Perfekte Wurstsalat, wenn es schnell gehen muss. Hatte leider keine roten Zwiebeln, aber das tat dem Rezept keinen Abbruch. Danke für die Idee. LG

05.02.2016 15:04
Herdquäler

Hallo Arriva1!

Prima das Dir das Rezept geschmeckt hat und Danke für die klasse Bewertung.
Ich finde die roten Zwiebeln einfach milder - es schmeckt aber auch mit hellen gut.

Viele Grüße!
Der Herdquäler

05.02.2016 15:10
Missannetropie

Bin vor einigen Tagen durch Zufall über das Rezept gestolpert und musste es heute unbedingt mal austesten!
Hab noch ein paar Küchenkräuter und Oliven dazu getan :) und bin begeistert.
Wenn man die Wurst noch ein paar Stündchen ziehen lässt, schmeckts sogar noch besser!
Ein Scheibchen Brot dabei, machts zu ner füllenden Mahlzeit.
LG
Missi

16.02.2016 15:42
Herdquäler

Hallo Missi!

Toll das es Dir auch schmeckt! ;)
Ich denke das jede Verfeinerung nach eigenem Geschmack
durchaus o.k. ist. Auf jeden Fall werde ich es auch mal
durchziehen lassen. Kann mir gut vorstellen das diese Wurst
noch leckerer wird.

Viele Grüße!
Der Herdquäler

16.02.2016 17:13
Juulee

Mit ganz wenig Aufwand und Zutaten ein super Sommer-Abendessen!
Ich habe Fleischkäsescheiben verwendet.
Das Gericht ist auch eine prima Resteverwertung.
Gruß Juulee

18.07.2017 17:59