Gurkenspaghetti


Rezept speichern  Speichern

Gurken in Form von Spaghetti

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 10.12.2013



Zutaten

für
1 große Salatgurke(n), möglichst gerade
1 Becher Crème fraîche, mit Kräutern

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Gurke gut waschen. Die Gurke längs mit einem Sparschäler schneiden, sodass ca. 15-20 cm lange Streifen entstehen. So lange schälen, bis die Kerne der Gurke erreicht werden.

Die Gurkenspaghetti mit der Kräuter Crème fraîche in eine Schüssel geben und gut unterrühren. 20 Minuten stehen lassen, damit die Gurken Wasser abgeben.

Zum Servieren Gurkenspaghetti mit Gabel und Löffel drehen und anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Carco

Hola, so ganz ohne jegliche Gewürze und ohne die Gurkenspiralen vorher zu salzen, etwas sehr "nüchtern", auch wenn in der Crème fraîche ein paar Kräuter drin sind. Saludos, Carco

09.08.2016 13:16
Antworten