Spaghetti mit Pfifferlingssoße


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 13.10.2013



Zutaten

für
500 Pck. Spaghetti
Salzwasser
1 Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 kleine Chilischote(n) (z. B. Rawit rot)
125 g Bacon, gewürfelt
200 g Pfifferlinge, frische, geputzt
etwas Salz und Pfeffer
2 EL Frischkäse
3 EL Butter zum Braten
100 ml Gemüsefond
etwas Gemüsebrühe, instant
80 g Pesto mit Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Spaghetti im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Währenddessen die Zwiebel und den Knoblauch klein würfeln, die Chilis sehr fein schneiden.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel, den Bacon und den Knoblauch dazugeben und glasig anschwitzen. Wenn die Zwiebeln glasig sind, die geputzten Pfifferlinge dazugeben und unterrühren.

Alles gut anbraten, dann mit dem Gemüsefond ablöschen und mit der Gemüsebrühe würzen. 10 Min. köcheln lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Frischkäse und das Pesto unterrühren und ein wenig einkochen lassen.

Die Spaghetti abgießen und abtropfen lassen. Die Pfifferlingssoße über die heißen Spaghetti geben, unterheben und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JohnyB

Auch vom meinen Frau ein lieblings recept, freut mich das es euch schmecht.

12.09.2016 13:31
Antworten
HannibalLecter74

Eines der Lieblingsrezepte meiner Frau!!! Und auch ich finde es sehr lecker!!! Ich nehme allerdings nur eine Chili!!!

24.08.2016 17:18
Antworten