Bewertung
(57) Ø4,32
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
57 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.10.2004
gespeichert: 2.485 (2)*
gedruckt: 11.190 (47)*
verschickt: 105 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.11.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Dose/n Thunfisch, in Salzlake oder Öl
1/2  Zwiebel(n), klein gehackt in Würfel
Gurke(n), eingelegte , klein gehackt in Würfel
Ei(er), hart gekocht, gehackt in Würfel
2 EL Mayonnaise für Salat ( großzügige Löffel )
100 ml Sahne
1 TL Salz
1 EL Zucker
1 Prise(n) Pfeffer
1/2 TL Dill - Spitzen
4 Scheibe/n Toastbrot, ( nicht toasten )
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Majo und Sahne mit den Gewürzen und dem Dill zu einer Soße verrühren. Den Thunfisch ( vorher abtropfen lassen ) hineingeben und ihn mit der Soße zu einer streichfähigen Masse verrühren.
Anschließend die gehackten Zwiebel-, Gurken- und Eierwürfel unterheben.
Auf ein Sandwichtoast streichen, andere Scheibe darüber legen und in Ecken, oder Viertel schneiden. Je nachdem ausgarnieren mit Salatblättern und Tomatenscheiben.
Super geeignet für Partys.
( Je nach Thunfischkonserve nochmals die Masse mit Salz abschmecken, da die Lakekonzentration, aber auch die Mayonnaise unterschiedliche Salzkonzentrationen haben ).