Gemüse
Vegetarisch
Beilage
Dünsten

Rezept speichern  Speichern

Zucchini in Tomatensauce

leckere Beilage mit viel Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 11.10.2013



Zutaten

für
500 g Zucchini
1 große Zwiebel(n), gehackt
2 m.-große Tomate(n)
100 g Crème double, oder Crème fraiche oder Sahne
2 EL Tomatenmark
1 EL Paprikapulver, scharf
½ TL Thymian, getrocknet
2 Stiele Petersilie, gehackt
Salz und Pfeffer, weiß
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Zucchini waschen und in Würfel (etwa Zuckerwürfelgröße) schneiden. Die Tomaten überbrühen und abziehen, in Scheiben schneiden, Stielansätze entfernen.
Crème double mit Tomatenmark, Paprikapulver und dem Thymian verrühren.

Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel glasig dünsten, dann die Zucchini zugeben und unter Rühren kurz mitbraten. Die Tomatenscheiben und Crème double Mischung zugeben, nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 8-10 Minuten köcheln. Noch mal abschmecken, Petersilie darüberstreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MoFlo71

Danke, auch für das tolle Bild

03.07.2018 05:46
Antworten
patty89

Hallo ein sehr leckeres, einfaches Gemüse, dass allen geschmeckt hat Danke für das Rezept LG Patty

30.06.2018 15:10
Antworten