Schokoladenmuffins mit Nutellafüllung


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 11.10.2013 311 kcal



Zutaten

für
200 g Butter
120 g Schokolade, zartbitter
80 g Kakaopulver
300 g Zucker
6 m.-große Ei(er)
200 ml Milch
160 g Mehl
2 TL Backpulver
24 TL Nutella

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Butter zusammen mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen. Anschließend das Kakaopulver einrühren.
Die Eier trennen und das Eiweiß kalt stellen.
Eigelb mit dem Zucker und der Milch schaumig rühren. Die Butter-Schokoladen Mischung nach und nach einrühren. Das Mehl und das Backpulver hinzugeben und gut vermischen. Das Eiweiß zu Eischnee schlagen und unter den Teig heben.

Eine Muffinbackform mit Papierförmchen auslegen und zur Hälfte mit dem Teig füllen. Jeweils einen TL Nutella in die Förmchen geben und mit dem Rest des Teigs die Mulden fast bis zum Rand füllen. Die Muffins bei 190°C Ober-Unterhitze (175 °C Umluft) ca. 25-30 Minuten backen.

Man kann statt Nutella auch Schokoladenstückchen in den Teig geben. Auch Obst, wie z.B. Kirschen oder Äpfel, schmeckt hervorragend in diesen Muffins.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schokofreak-xD

Tut mir leid, das hab ich dann wohl vergessen zu erwähnen. Also bei mir reicht das Rezept für ca. 24 mittelgroße Muffins, also wären das 2 Muffinbleche. Pro Muffin also ein TL Nutella, falls weniger rauskommen, dann natürlich auch weniger Nutella verwenden. LG schokofreak-xD

16.10.2013 15:50
Antworten
schokofreak-xD

Tut mir leid, das hab ich dann wohl vergessen zu erwähnen. Also bei mir reicht das Rezept für ca. 24 mittelgroße Muffins, also wären das 2 Muffinbleche. Pro Muffin also ein TL Nutella, falls weniger rauskommen, dann natürlich auch weniger Nutella verwenden. LG schokofreak-xD

16.10.2013 15:51
Antworten
neriZ.

Hallo, mein normales Muffinblech hat 12 Mulden. Wenn ich nun in jede einen EL Nutella gebe, was mache ich mit den verbleibenden 12 EL Nußnougatcreme? LG Neri

16.10.2013 09:52
Antworten