Puszta-Suppe

Puszta-Suppe

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 11.10.2013



Zutaten

für
360 g Putenschnitzel
400 g Kartoffel(n)
4 Zwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), gelbe
1 Paprikaschote(n), grün
1 kl. Dose/n Mais, (Abtropfgewicht 140g)
1 Liter Tomatensaft
1 Flasche Sauce (Zigeunersauce 250 ml)
1 TL Paprikapulver
1 Prise(n) Zucker
2 TL Pflanzenöl
2 EL Petersilie, gehackt
300 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Paprika waschen und entkernen. Alles in Würfel schneiden.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Schnitzelstreifen ca. 5 Min. rundherum braten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Kartoffel- und Zwiebelwürfel im Bratensatz ca. 5 Min. anbraten. Paprikawürfel zugeben, Gemüsebrühe angießen und ca. 25 Min. köcheln lassen.
Fleischstreifen, abgetropften Mais, Tomatensaft und Zigeunersauce untermischen und erhitzen. Mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit Petersilie betreut servieren.

Wer es schärfer mag: Chilipulver zum Selbstwürzen auf den Tisch stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.