Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.10.2013
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 136 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n)
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
1 EL Öl
500 g Hackfleisch, gemischt
Brötchen, eingeweicht
Ei(er)
Tomate(n)
1 Dose Champignons, kleine
 etwas Thymian
1 EL Semmelbrösel
 etwas Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Auberginen waschen und der Länge nach in Scheiben schneiden. Olivenöl erhitzen und die Auberginenscheiben von beiden Seiten kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine flache, feuerfeste Form mit Öl einstreichen und den Boden und die Seiten mit den Auberginenscheiben auslegen.
Hackfleisch in eine Schüssel geben, Brötchen ausdrücken und mit dem Ei und den gewürfelten Tomaten dazugeben. Pilze abtropfen lassen, klein hacken und zum Hackfleisch geben. Alles zu einem glatten Teig kneten. Mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse auf den Auberginenscheiben verteilen, mit Semmelbröseln bestreuen und Butterflöckchen darauf setzen. Im auf 220°C vorgeheizten Ofen ca. 30 Min. backen.