Bewertung
(15) Ø4,06
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.12.2013
gespeichert: 287 (2)*
gedruckt: 2.256 (27)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Dose Kondensmilch, gezuckerte (Milchmädchen, 400 g)
Ei(er) (Größe M)
100 g Butter, zerlassen
180 g Mehl (Type 405)
1 TL Backpulver
200 g Konfitüre nach Wahl (z. B. Erdbeer-, Aprikosen-, ...)
  Zucker zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, Milchmädchen und Butter dazugeben und verrühren. Anschließend das Mehl und das Backpulver untermischen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf glatt streichen. Den Teig im vorgeheizten Ofen bei 160°C (Umluft) ca. 10 - 15 Min. backen. Er soll hell bleiben, darum aufpassen!

Ein sauberes Küchentuch auf den Tisch legen, ein wenig Zucker drauf streuen. Die fertige Roulade mit dem Backpapier auf das Tuch stürzen (das Backpapier liegt oben). Dann das Backpapier abziehen und Teig sofort mithilfe des Tuches aufrollen.

Das Ganze 5 - 10 Minuten abkühlen lassen, ausrollen, mit Marmelade bestreichen und wieder einrollen. Die fertige Roulade abkühlen lassen und nach Belieben dekorieren.