Zutaten

Schweinefilet(s)
1 TL Butter
2 EL Semmelbrösel
4 EL Tomatenmark
2 EL Petersilie, gehackt
4 EL Parmesan, gerieben
300 g Champignons, braune
4 EL Öl
Zwiebel(n), gewürfelt
250 ml Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, süß und scharf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schweinefilets wie zu einem Rollbraten aufschneiden. Die Butter erhitzen und die Semmelbrösel darin goldgelb anrösten, dann das Tomatenmark und die klein gehackten Champignons dazugeben. Petersilie und den Parmesan unterrühren. Diese Masse auf das Filet streichen, das Fleisch von der langen Seite her aufrollen und mit Küchengarn binden oder mit Rouladennadeln verschließen.

Öl erhitzen und das Filet rundherum gut anbraten, die Zwiebelwürfel dazu geben und mit der Brühe ablöschen. Ca. 25-30 Min. schmoren. Fleisch warmstellen und die Soße pürieren und abschmecken, wenn man mag, kann man noch etwas Crème fraîche dazu geben.

Wir essen dazu selbstgemachte Nudeln oder Gnocchi und einen Tomatensalat oder Brokkoli oder auch Zucchini.