Backen
Schnell
einfach
Kuchen

Rezept speichern  Speichern

Vegmuffin

bei Laktoseintoleranz, ohne Ei, ohne Butter, mit Soja-, Reis- oder Ziegenmilch, ergibt 12 Stück.

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 04.10.2013



Zutaten

für
250 g Mehl
150 g Zucker
1 Beutel Backpulver
250 ml Milch (Ziegenmilch oder Soja- bzw. Reismilch)
30 g Öl
n. B. Aroma nach Wahl
evtl. Kuchenglasur nach Wahl oder Frosting

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Das Mehl mit Backpulver und Zucker mischen. In einer zweiten Schüssel das Öl mit Milch und Aroma mischen. Die Flüssigkeit jetzt ins Mehlgemisch fließen lassen und dabei kräftig umrühren.

Den Teig in Muffinförmchen (Silikon oder Papier) füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 20 Min. backen. Wer möchte, kann die Muffins auch mit Frosting, Schokolade oder Zuckerguss garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Vivi-b

Habe das Rezept heute mit Soja-Reismilch ausprobiert. In den Teig habe ich noch eine Vanilleschote und Kirschen reingemacht. Die schmecken sehr gut ^^

19.12.2015 16:48
Antworten