Gouda-Tomaten Brote


Rezept speichern  Speichern

als Beilage zur Schinken-Lauchsuppe oder als Snack zum Wein

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 04.10.2013



Zutaten

für
100 g Käse (alter Gouda, z. B. Old Amsterdam), grob geraspelt
50 g Tomate(n), getrocknete in Öl
2 EL Petersilie, gehackt
8 Scheibe/n Baguette(s), rustikales (Roggenbaguette, ca. 2 cm dick)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Tomaten abtropfen lassen, längs in feine Streifen schneiden. Mit dem Käse und der Petersilie mischen.

Die Brotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, mit der Käsemischung belegen und unter dem vorgeheizten Backofengrill bei 200°C überbacken, bis der Käse schmilzt.

Diese Brote passen sehr gut als Beilage zu meiner Schinken-Lauchsuppe aber auch als Snack zum Wein o. Ä. Wenn die Suppe als Hauptspeise gemacht wird, können es pro Person 3 - 4 Brotscheiben sein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

utekira

Hallo, habe die auch mit eingelegter Paprika, auch lecker. Lg Ute

27.02.2018 13:08
Antworten
Watzfrau

Wie vorgeschlagen, habe ich die Brote zu einer Lauchsuppe serviert (und natürlich auch Wein dazu getrunken) und es hat super gepasst! Danke für dieses Rezept!

26.02.2018 22:28
Antworten
movostu

Sehr lecker, bei mir mit Emmentaler. Im Miniofen war meine Toastscheibe bei 180 Grad Oberhitze in 5 Minuten fertig. Gruß movostu

05.11.2017 13:21
Antworten