Braten
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Sommer
Vegetarisch
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Brits lauwarmer Pastasalat

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 04.10.2013



Zutaten

für
500 g Penne
Salzwasser
3 EL Pinienkerne
1 große Zucchini
2 EL Olivenöl
2 EL Oliven, schwarze, entsteint, klein geschnitten
2 EL Pesto Rosso
2 EL Basilikum, klein geschnitten
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln im Salzwasser ca. 15 Minuten bissfest kochen (das Kochwasser aufbewahren). Die Pinienkerne in einer trockenen Bratpfanne (ohne Fett) 3 - 5 Minuten goldbraun rösten. Mit etwas Salz bestreuen und abkühlen lassen.

Die beiden Enden der Zucchini abschneiden und dann die Zucchini in vier Teile schneiden. Diese dann auch wieder in Stücke schneiden, sodass sie die gleiche Dicke wie die Nudeln haben.

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini bei starker Hitze 4 - 6 Minuten hellbraun braten. Die Oliven hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen.

Für das Dressing in einer großen Schüssel das Pesto und eine Schöpfkelle Nudelwasser miteinander vermengen. Die warmen Nudeln mit dem Dressing mischen. Die Zucchinimischung hinzufügen. Anschließend die Pinienkerne untermischen. Zum Schluss die klein geschnittenen Basilikumblätter mit den Nudeln mischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.