Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.10.2013
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 303 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2012
4.698 Beiträge (ø1,82/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Sauerkraut
200 g Paprikaschote(n), rot und grün
120 g Cocktailtomaten, alternativ normale Tomaten oder stückige aus der Dose
250 g Kartoffel(n)
1 große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Olivenöl, nativ, zum Braten
 etwas Kümmel, frisch aus der Mühle, wer keinen mag, lässt ihn weg
1/4 TL Rauchsalz
100 ml Wasser
2 TL Olivenöl, nativ

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika von den Kernen und hellen Zwischenwänden befreien und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel grob und Knoblauch fein würfeln. Die Cocktailtomaten in dünne Scheiben schneiden. Ich hatte neue Kartoffeln, die habe ich nur gründlich gebürstet und mit der Schale verwendet. Ansonsten die Kartoffeln schälen. Diese werden in ca. 1 cm große Würfel geschnitten.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch dazu geben, kurz anschmoren und die Kartoffeln dazu geben. Alles ab und an wenden und ca. 5 Min. braten. Nun das Sauerkraut, das Wasser, der Kümmel und das Rauchsalz dazugeben. Bei geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen und dann den Paprika dazugeben. Weitere 10 Min. köcheln lassen und dann die Tomaten dazu geben und von der Flamme nehmen. Wer mit stückigen Tomaten aus der Dose arbeitet, kann diese auch schon zusammen mit dem Paprika dazu geben. Auf 2 Teller oder Schüsseln verteilen und jeweils noch 1 TL Olivenöl als Geschmackszutat unterrühren.