Fleisch
Früchte
kalt
Salat
Sommer
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Salat von Schweinefilet und Mango

sommerliche Vorspeise

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 01.10.2013



Zutaten

für
1 großes Schweinefilet(s)
2 Mango(s)
4 EL Sesamöl
1 Zitrone(n), den Saft davon
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
2 EL Honig
2 EL Sesam
1 kl. Bund Estragon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Das gewaschene und getrocknete Schweinefilet mit Salz und Pfeffer einreiben und anschließend mit etwas Öl einreiben. Dann für circa 20 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben.

Nun werden die Mangos geschält, um den Kern herum in Scheiben geschnitten und auf einen Hälfte einer flachen Platte angerichtet. Für die Soße mischt man Sesamöl, Honig, den Saft einer Zitrone und etwas Pfeffer und Salz.

Das Schweinefilet aus dem Ofen nehmen, ein wenig ruhen lassen und dann in Scheiben aufschneiden, die man auf der anderen Hälfte der Servierplatte anrichtet. Nun werden die Sesamkerne kurz in einer Pfanne angeröstet und anschließend über Fleisch und Früchte gestreut. Zum Schluss verteilt man die Soße über dem Ganzen und streut noch die Estragonblätter darüber.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.