Bewertung
(129) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
129 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.10.2004
gespeichert: 5.340 (1)*
gedruckt: 11.390 (11)*
verschickt: 179 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.07.2002
89 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

250 g Tortellini mit Käse oder wie auch immer, auch selbst gemacht
2 m.-große Tomate(n)
2 Zehe/n Knoblauch, nach Geschmack... ohne geht auch
1 1/2 Becher Sahne
300 g Schinken, gekochter, ohne Fettrand
1 EL Butter
1 m.-große Zwiebel(n)
200  Käse, zum Überbacken
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tortellinis kochen bzw. fertig zubereiten. Schinken in kleine Würfel, Tomaten und Zwiebel ebenso, Knoblauch hacken oder pressen.
Butter in Pfanne auslassen, zuerst Zwiebel golden andünsten, dann Schinken dazu. Mit Sahne auffüllen. Tomaten und Knoblauch dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, (wenig Salz) und Knoblauch abschmecken und schön köcheln lassen. Immer wieder reduzieren und ganz klein köcheln bis eine richtig schöne sämige Sauce entsteht.
Das Ganze über die Tortellinis, Käse drauf und nach Belieben überbacken.
Endiviensalat, Baguette (für die Sauce.. je mehr Sauce je besser...) und Bier oder ein Roter oder ???? dazu.