Walnusshäufchen

Walnusshäufchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Plätzchenrezept aus Omas geheimer Schatztruhe

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 28.09.2013 4791 kcal



Zutaten

für
375 g Weizenmehl
250 g Butter, oder Margarine, weich
1 Prise(n) Salz
125 g Puderzucker
1 m.-große Ei(er)
½ TL Zimtpulver
1 Msp. Nelkenpulver
150 g Walnüsse, gemahlen

Zum Verzieren:

125 g Walnüsse, halbiert

Nährwerte pro Portion

kcal
4791
Eiweiß
69,21 g
Fett
323,06 g
Kohlenhydr.
404,02 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Das Mehl, Fett, Salz, Puderzucker, Ei, Gewürze und Walnüsse in eine Schüssel geben. Mit dem Mixer (Knethaken) verkneten und anschließend mit den Händen glatt kneten. Den Teig 1 Stunde kalt stellen. Zu walnussgroßen Kugeln formen, auf ein mit Backpapier
belegtes Backblech setzen und mit einem Stück Walnuss verzieren.
Im Backofen ca. 12-15 Min. backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.