Vegane Beeren-Hirse-Creme

Vegane Beeren-Hirse-Creme

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 28.09.2013



Zutaten

für
50 g Hirse
200 ml Sojamilch (Sojadrink)
2 TL Dicksaft (Agavendicksaft) oder Rohrzucker oder Süßstoff
1 Msp. Zimtpulver
1 TL Kokosraspel
125 g Beeren, gemischte (Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Sojamilch in einem kleinen Kochtopf zum Kochen bringen. Die Hirse einrühren und kurz aufkochen lassen. Dann ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis ein Brei entsteht (ggf. etwas Sojamilch nachgießen).

Mit Agavendicksaft (alternativ Rohrzucker oder Süßstoff) und Zimt würzen. Die Kokosraspel unterrühren. Das Ganze mit gemischten Beeren servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

GruTina

Danke für das Rezept, ist total lecker und schmeckt hervorragend. Nur bei der Milchmenge kann man von mehr ausgehen. ;) Lg Martina

16.04.2017 14:54
Antworten