Bewertung
(15) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2013
gespeichert: 220 (1)*
gedruckt: 2.163 (30)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.05.2010
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Penne
  Salzwasser
200 g Paprikaschote(n), gegrillte aus dem Glas
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
100 g Frischkäse
150 g Feta-Käse, gewürfelt
2 EL Tomatenmark
2 EL Basilikum, frisch oder TK, gehackt
1 EL Petersilie, frisch oder TK, gehackt
1 m.-große Zwiebel(n), gehackt
1 Zehe/n Knoblauch, gehackt
1 EL, gestr. Sambal Oelek
3 EL Sojasauce
3 EL Olivenöl
1 TL Knoblauchpulver
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Paprikapulver, rosenscharf
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Knoblauchpulver, Olivenöl, Sojasoße, Paprikapulver edelsüß und scharf, sowie 1 geh. TL Salz hinzugeben, gut vermengen und ziehen lassen. Währenddessen die Nudeln im Salzwasser kochen.

In einer großen, tiefen Pfanne etwas Öl erhitzen, das marinierte Fleisch hineingeben und scharf anbraten. Nun den gehackten Knoblauch und die gehackte Zwiebel hinzugeben und alles zusammen weiter braten, bis das Hähnchen die gewünschte Bräune erreicht hat.

Die gegrillten Paprika abtropfen lassen, in kleine Stücke schneiden und zum Fleisch geben. Ca. 2 Minuten weiterbraten, dann den Frischkäse, Tomatenmark und Sambal Oelek, sowie die Petersilie und das Basilikum hinzufügen. Unter ständigem Rühren weiter erhitzen, bis sich der Frischkäse vollständig verteilt hat und geschmolzen ist.

Jetzt die gekochten Nudeln hinzufügen, alles gut vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und von der Kochstelle nehmen. Nun die Fetawürfel unterheben und direkt heiß servieren.