Gemüse
Hauptspeise
Geflügel
Braten
Wildgeflügel

Rezept speichern  Speichern

Wachteln nach "Winzer-Art"

Wild-Spezialitäten

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.09.2013



Zutaten

für
2 Wachtel(n) (TK)
etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
4 Weinblätter, frisch oder aus der Dose
6 Scheibe/n Speck, durchwachsen, dünn geschnitten
3 EL Öl
250 g Sauerkraut
1 EL Fett zum Braten
6 Wacholderbeere(n), zerdrückt
1 Tasse Weintrauben, grüne, kernlose

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Die Wachteln ca. 1 1/2 Stunden auftauen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann mit den Weinblättern und dem Speck ummanteln (evtl. mit einem Baumwollfaden fixieren) und in heißem Öl rundum 10 - 15 Min. knusprig braten, dann im Ofen bei 100°C warmhalten.

Das Sauerkraut in heißem Fett anschwitzen, mit dem Weißwein ablöschen und mit den Wacholderbeeren 15 Min. schmoren. Die Weintrauben hinzugeben und 5 Min. mitschmoren.

Die Fäden von den Wachteln entfernen und auf dem Sauerkraut anrichten. Als Beilage Kartoffelpüree reichen. Dazu passt französischer Rotwein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.