Schnelle Himbeer-Rhabarber Marmelade in der Mikrowelle


Rezept speichern  Speichern

ein Glas für den kleinen Haushalt, immer frisch hergestellt

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 25.09.2013



Zutaten

für
150 g Himbeeren
150 g Rhabarber
170 g Gelierzucker, 2:1
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Himbeeren waschen, Rhabarber schälen und in Stücke schneiden und alles einige Minuten in der Mikrowelle weich kochen (genaue Zeit ist noch nicht so wichtig, die Früchte sollten halt weich sein).
Die weichen Früchte nun durch die Flotte Lotte oder ein Sieb passieren.
Fruchtpüree mit dem Gelierzucker und einem Spritzer Zitrone vermischen und ca. 4 Min. bei 750 Watt in die Mikrowelle geben.
Jede Minute umrühren.
Die Marmelade noch heiß in ein Einmachglas füllen und fest verschließen. Fertig.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.