Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Saucen
Dips
Schnell
einfach
Aufstrich
Snack
Studentenküche
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Pesto-Frischkäse-Dip

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 28.09.2013 855 kcal



Zutaten

für
3 EL Pesto, rot
150 g Frischkäse, natur
3 Tomate(n), getrocknete
½ Schalotte(n)
3 EL Sahne

Nährwerte pro Portion

kcal
855
Eiweiß
24,67 g
Fett
79,37 g
Kohlenhydr.
12,02 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Das rote Pesto mit dem Frischkäse sowie den jeweils klein geschnittenen Tomaten und der Schalotte verrühren und mit der Sahne glattziehen.

Vor dem Verzehr mindestens eine Stunde kalt stellen.

Dazu passen Baguette oder Ciabatta.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Schnell gemacht und sehr fein! LG Juulee

22.04.2020 08:08
Antworten
Gekawe

Schmeckt übrigens auch sehr gut zu Pasta oder Pellkartoffeln, v. a. für alle, denen "normales" Pesto zu kräftig im Geschmack ist. Feiner, ausgewogener Geschmack!

17.10.2018 09:29
Antworten
camouflage165

Freut mich, dass es geschmeckt hat! Vielen Dank für den Kommentar und die 5*****! LG camouflage165

19.04.2016 12:50
Antworten
Vanessah25

Sehr lecker! Und so schnell! Habe Sahne und Zwiebeln weggelassen, war auch so super :)

17.04.2016 21:49
Antworten