gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Pilze
Saucen
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fenchel-Karotten-Walnuss Sauce

mit Champignons und Orangenaroma - lecker zu Nudeln aller Art

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 23.09.2013



Zutaten

für
3 m.-große Karotte(n)
5 große Champignons
1 Knolle/n Fenchel
1 EL Butter
1 Becher Sahne, alternativ Crème fraîche oder Sojasahne
1 Handvoll Walnüsse
1 Schuss Orangensaft
Salz und Pfeffer
evtl. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Karotten schälen und in kleine Stücke schneiden. In einer großen Pfanne Butter anschwitzen und die Karotten darin braten. Champignons hinzugeben und bei mittlerer Hitze braun braten. Bereits jetzt mit Salz und Pfeffer würzen. Die große Knolle Fenchel (bei kleinen besser zwei nehmen) waschen, putzen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Zu den Karotten und Champignons geben und mitbraten. Währenddessen die Walnüsse grob hacken.

Wenn das Gemüse nahezu bissfest ist, Sahne oder Crème fraîche dazugeben und nur noch auf kleiner Flamme köcheln lassen bis die gewünschte Bissfestigkeit erreicht ist. Evtl. etwas Wasser dazugeben, falls die Sauce zu schnell einkocht. Einen Schuss Orangensaft und die Walnüsse hinzugeben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Dazu schmecken dünne Spaghetti oder andere Nudeln sowie Parmesan zum Bestreuen.

Tipp:
Das vegetarische Gericht wird leicht vegan, wenn man statt Sahne/Crème fraîche Sojasahne benutzt oder eine vegane Béchamel-Sauce anrührt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.