Bewertung
(34) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
34 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2013
gespeichert: 937 (5)*
gedruckt: 7.750 (64)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.06.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pkt. Blätterteig, rechteckig
Tomate(n), in Scheiben geschnitten
Knoblauchzehe(n)
Eigelb
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
 n. B. Basilikum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C (Heißluft) vorheizen. Den Blätterteig aus der Packung nehmen und in gleichmäßig große Quadrate schneiden, sodass eine Tomatenscheibe gut drauf passt. Diese gut verteilt auf ein Backblech legen.

Das Eigelb in einer Tasse verquirlen und auf die Quadrate pinseln (z. B. mit einem Küchenpinsel aus Gummi). Jeweils eine Tomatenscheibe auf ein Quadrat setzen und mit etwas Pfeffer würzen. Ca. 15 - 20 Minuten backen.

Währenddessen die Knoblauchzehe in kleine Würfelchen schneiden und mit gehackten Basilikumblättern und Olivenöl mischen.

Die fertig gebackenen Quadrate aus dem Ofen nehmen, mit einer Prise Salz bestreuen und mit der Ölpaste bestreichen. Entweder sofort oder abgekühlt servieren.