Bewertung
(12) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2013
gespeichert: 185 (0)*
gedruckt: 1.957 (8)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.02.2013
126 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

300 g Erdbeeren, frische
500 g Joghurt, 3,5%
125 g Puderzucker
1/2 Pck. Vanillinzucker
8 Blätter Gelatine, weiß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdbeeren waschen und verlesen. Die Gelatine einweichen. Den Joghurt mit gesiebtem Puderzucker und Vanillinzucker verrühren. Die Hälfte der Beeren mit einer Gabel zerdrücken oder im Elektromixer 10 Min. pürieren.

Die Gelatine ausdrücken und im Wasserbad auflösen. Joghurt, die zerdrückten Erdbeeren und die Gelatine mischen. Joghurtmasse in eine kalt ausgespülte Puddingform füllen und zugedeckt 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Auf eine Servierplatte stürzen und mit den restlichen Erdbeeren servieren.