Bewertung
(11) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.10.2004
gespeichert: 476 (1)*
gedruckt: 2.168 (5)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Paprikapulver, edelsüß (am besten echt ungarisches)
Zwiebel(n), klein geschnitten
1 EL Öl, Sonnenblumenöl oder anderes Bratöl, alternativ Schmalz
180 ml Wasser
1 EL Tomatenmark
1 EL Paprika-Würzpaste (geht auch ohne)
250 ml Fond (je nach gewünschter Sauce Gemüse-, Fisch- usw. ) oder Wein

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein Originalrezept meiner ungarischen Großmutter mit erstaunlichem Ergebnis.
Zwiebeln klein würfeln. Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze andünsten (nicht bräunen). Das Tomatenmark (Paprikamark) dazugeben und 2 min. mitdünsten. Wichtig vor dem nächsten Schritt: das Wasser bereithalten. Das Paprikapulver darüber streuen und sofort mit 60 ml Wasser ablöschen.
Die Hitze erhöhen (Elektro/Ceran Stufe 4-5, nicht zu heiß) und das Wasser komplett verdampfen lassen, bis die Zwiebeln wieder zu dünsten beginnen. Diesen Schritt 3mal wiederholen. Im Anschluss, nachdem das Wasser zum drittenmal komplett verdampft ist, mit dem gewünschten Saucenfond auffüllen würzen und aufkochen. Zehn Minuten köcheln lassen und die Sauce durch ein Sieb seien und zurück in den Topf. Die Sauce in gewohnter Manier zubereiten (Schmand, Creme Fraiche, Gewürze, Kräuter. etc.).
Guten Appetit. Klingt banal, probierts mal aus, Eure Saucen bekommen das gewisse Extra.