Ketchup vom Hokkaidokürbis


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

sehr lecker, probierts einfach mal aus

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 19.09.2013



Zutaten

für
1 Kürbis(se), Hokkaido ca. 1000g
1 TL, gestr. Zimt
1 TL Harissa
1 TL Curry
80 g Zucker, heller Rohrzucker
200 ml Orangensaft, frisch gepresst, ersatzweise Fertigprodukt
80 ml Balsamico, hell
1 TL, gestr. Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Salzwasser, zum Kochen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Kürbis waschen, halbieren und vierteln. Die Kerne entfernen und in grobe Stücke schneiden. Schälen ist nicht nötig. 1 L Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen, die Kürbisstücke hineingeben und ca. 20 Min. weich kochen.
Abgießen, mit dem Orangensaft, dem Essig und allen anderen Gewürzen fein pürieren. Evtl. noch nach Belieben abschmecken.
In kleine Schraubgläser füllen und im Einkochautomaten bei 80° ca. 20 Min einkochen.
Ergibt 4 Gläser zu 200 ml. Passt sehr gut zu allem kurzgebratenem Fleisch und zu gegrilltem.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sweet-maja

Hallo, das geht auch in einem großen Topf , dann musst du aber einen Topfuntersetzer reinstellen. Lg. Maja

13.08.2021 17:09
Antworten
Küchenkrabbe

Habe leider keinen Einkochautomat .

13.08.2021 12:17
Antworten
sweet-maja

Hallo Christine, freut mich, das du mal wieder was von mir geteset hast :-) Vielen Dank für die Sterne. Ich hab damit auch schon Ravioli gefüllt. Lg. Maja

23.02.2021 13:17
Antworten
schaech001

Hallo Maja, eigentlich kaufe ich mir im Herbst 1 Hokkaido, daraus werden 3 oder 4 verschiedene Gerichte und dann reicht es auch....und nun entdecke ich dieses Rezpet...also noch einen gekauft (leider nur einen) und Ketchup gekocht. Schmeckt klasse und ist so schnell gemacht... Liebe Grüße Christine

18.02.2021 17:38
Antworten
sweet-maja

Hallo Mona, ich freue mich riesig über deine tolle Bewertung, vielen Dank dafür. Danke auch für dein schönes Bild, sieht perfekt aus das Ketchup. Lg. Maja :-)

06.10.2020 11:45
Antworten
Mona2709

Uns hat dieser Kürbisketchup sehr gut geschmeckt! Kann ich nur empfehlen! Werde ich diesen Herbst noch mal machen, da die erste Ladung schon leer ist!

03.10.2020 14:04
Antworten
sweet-maja

Hallo, ich habe mal welchen vergessen, der war nach 2 Jahren noch einwandfrei. Gruß Maja

07.07.2018 11:29
Antworten
UweLxxx

Wie lange ist der Ketchup haltbar?

05.07.2018 20:29
Antworten