Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.11.2013
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 224 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Möhre(n)
Frühlingszwiebel(n)
Zucchini
Paprikaschote(n), gelb und rot
250 g Lasagneplatte(n)
250 g Mozzarella
150 g Feta-Käse
1 Dose Tomate(n), stückig, 400 g
1 kl. Dose/n Mais
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
150 g Champignons
50 g Butter
50 g Mehl
750 ml Milch
 etwas Muskat
125 ml Weißwein
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ragout:
Das gesamte Gemüse putzen, waschen und würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch in etwas Olivenöl in der Pfanne glasig braten. Das restliche Gemüse dazugeben und andünsten. Mit dem Weißwein aufgießen und ca. 10 Minuten dünsten. Anschließend den Mais und die stückigen Tomaten dazugeben und noch einmal 5 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bechamelsauce:
Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl dazuschütten und hell anschwitzen. Nach und nach unter Rühren die Milch hinzugeben. Es darf keine Klümpchen geben. Die Sauce 10 Minuten schwach kochen lassen und anschließend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Den Mozzarella und den Feta würfeln. Auf den Boden einer eckigen Auflaufform etwas Bechamel verteilen. Nudelplatten auflegen, Ragout, Bechamel, Mozzarella und wieder Nudeln. In dieser Reihenfolge weiter schichten, zum Schluss die übrige Bechamel auf der Lasagne verteilen und mit den Fetawürfeln bestreuen.

Die Lasagne ca. 30 Minuten in den Backofen geben.