Bewertung
(390) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
390 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.09.2013
gespeichert: 12.453 (45)*
gedruckt: 45.204 (334)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2012
7 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rinderhackfleisch
1 Dose Pizzatomaten
Zucchini
2 kleine Tomate(n)
Aubergine(n)
150 g Frischkäse
Mozzarella
Frühlingszwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
  Basilikum, frischer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln in feine Ringe schneiden, den Knoblauch fein reiben oder pressen.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch kurz anschwitzen, dann das Hackfleisch dazugeben und anbraten.

Währenddessen das Gemüse würfeln und den Mozzarella in Scheiben schneiden.

Gemüsewürfel zum Hackfleisch geben und kurz mitbraten. Dann die Pizzatomaten zufügen und erhitzen. Jetzt den Frischkäse zugeben und schmelzen, mit Gewürzen und Kräutern abschmecken. Zuletzt die Mozzarellascheiben auf das Gemüse legen und für ca. 5 Minuten einen Deckel auf die Pfanne legen, so dass der Käse anschmilzt.

Tipp: Ich esse dieses Gericht abends, Low Carb eben. Aber auch Reis schmeckt dazu unglaublich gut.
Hackfleischpfanne mit Tomaten und Gemüse
Von: Anna Walz, Länge: 1:57 Minuten