Zutaten

500 g Hackfleisch, (Rinderhack)
1 Dose Tomate(n), (Pizzatomaten)
Zucchini
2 kleine Tomate(n)
Aubergine(n)
150 g Frischkäse
Mozzarella
Frühlingszwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
  Basilikum, frischer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln in feine Ringe schneiden, den Knoblauch fein reiben oder pressen.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch kurz anschwitzen, dann das Hackfleisch dazugeben und anbraten. Währenddessen wird das Gemüse in Würfel und die Kugel Mozzarella in Scheiben geschnitten. Ist das Fleisch soweit durch, gebe ich die Gemüsewürfel hinzu und lasse sie kurz mitbraten. Dann gebe ich die Dose Tomaten in die Pfanne und lasse sie heiß werden. Jetzt kann der Frischkäse dazu und wird geschmolzen. Mit Gewürzen und Kräutern abschmecken. Zuletzt lege ich die Mozzarellascheiben auf das Gemüse in der Pfanne, mache 5 Minuten den Deckel drauf, sodass der Käse anschmilzt.

Tipp:
Ich esse dieses Gericht abends, Low Carb eben, aber auch Reis schmeckt dazu unglaublich gut.
Hackfleischpfanne mit Tomaten und Gemüse
Von: Anna Walz, Länge: 1:57 Minuten, Aufrufe: 6.138