Gnocchisalat mit weißem Balsamicodressing


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 25.11.2013



Zutaten

für
800 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
300 g Hähnchenbrustfilet(s)
6 Tomate(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
½ Topf Basilikum
6 EL Balsamico, weißer
6 EL Olivenöl
½ Pck. Pinienkerne
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Tomaten vierteln, Kerne entfernen. Tomatenviertel nochmals in kleinere Stücke schneiden. Basilikum fein hacken. Knoblauch fein würfeln. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Alles in einer Schüssel vermischen. Öl und Balsamico dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Hähnchenbrust in ca. 2 cm große Würfel schneiden. In Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Kurz vor Ende der Garzeit die Pinienkerne dazugeben. Gnocchi ca. 2 Min. in kochendem Salzwasser garen, Wasser abschütten, Gnocchi kurz mit der Hähnchenbrust in der Pfanne schwenken. 5 Min. abkühlen lassen, dann mit den Zutaten in der Schüssel vermengen.

Schmeckt warm und kalt!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.