Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.09.2013
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 318 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.11.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Kopf Brokkoli
1/2 Tasse Sonnenblumenkerne
1 1/2 Tasse/n Reis
3 Tasse/n Salzwasser mit 2 EL Salz
 etwas Butter
1 Liter Gemüsebrühe
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Wasser für den Reis zum Kochen bringen. Ruhig etwas mehr Salz reingeben, damit der Reis einen guten Geschmack bekommt.

Dann etwas Butter in den Wok oder eine normale Pfanne geben. Die Röschen vom Stiel trennen und in den Wok geben. Etwas Salz und die Sonnenblumenkerne dazugeben und vorsichtig umrühren. Ca. 2 - 3 Minuten anbraten.

Währenddessen in einem zweiten Topf die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Den klein geschnitten Stiel in die Brühe geben und ca. 10 min. kochen.

Den Reis abgießen und zu den Röschen in den Wok geben. Danach die Stiele in der Brühe gut pürieren. Am Schluss noch einmal den Reis und den Brokkoli gut durchmischen und mit der pürierten abgeschmeckten Soße servieren.