Braten
Fleisch
Frucht
Früchte
Gemüse
Salat
Snack
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Herzhafter Honigmelonensalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 12.09.2013 122 kcal



Zutaten

für
1 m.-große Gurke(n)
½ kleine Honigmelone(n)
3 EL Miracel Whip Balance
60 g Naturjoghurt
80 g Putenfleisch, gebraten oder Putenbrustaufschnitt
1 Pck. Kräuter (7-Kräutermischung, TK)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Putenfleisch in Streifen schneiden und scharf anbraten. Die Gurke schälen, halbieren und in Stücke schneiden. Die Honigmelone ebenfalls in gleichgroße Stücke schneiden.

Alles in eine Schüssel geben. Aus den restlichen Zutaten ein Dressing anrühren und unterheben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Aristera

Interessante Kombi, habe noch etwas Zitronensaft dazugegeben, da mir die Säure gefehlt hat. Das Hähnchenfleisch habe ich noch mit etwas Currypaste aufgepeppt.

09.08.2019 15:30
Antworten
blackrose701

Ich mache frischen Dill mit in den Salat(Statt der Kräutermischung).... lecker!!!

19.07.2014 08:58
Antworten