Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2013
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 105 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.02.2013
126 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 Scheibe/n Kochschinken (große Scheiben)
300 g Kalbsbrät
1 m.-große Peperoni, gehackt
1 m.-große Gewürzgurke(n) (Salzgurke), gehackt
1/4 Bund Schnittlauch, gehackt
 n. B. Öl
Apfel, in Scheiben geschnitten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 7 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schinkenscheiben mit dem Brät bestreichen. Peperoni, Salzgurke und Schnittlauch darüber streuen und aufrollen. Mit Öl bestreichen, auf den gut heißen Grill legen und, sobald die Rollen rundherum angebraten sind, die Hitze etwas reduzieren oder auf der Seite des Grills durchziehen lassen.

Als Garnierung dicke Apfelscheiben mit der Schale mitgrillen. Servieren Sie hierzu Stangenweißbrot. Als Getränk empfehle ich französischen Weißwein oder Bier.