Bewertung
(34) Ø3,97
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
34 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2002
gespeichert: 938 (0)*
gedruckt: 5.468 (24)*
verschickt: 144 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

125 g Mozzarella
200 g Käse (Gorgonzola)
100 g Mascarpone, ersatzweise Sahnequark
300 g Brokkoli, frisch oder tiefgefroren
16  Cannelloni
1 Pkt. Tomatensauce mit Kräutern
  Pfeffer
30 g Parmesan
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 580 kcal

Mozzarella und Gorgonzola in kleine Würfel schneiden, Käsewürfel mit Mascarpone gut vermischen. Frischen Brokkoli putzen, waschen und in Stücke teilen. In Salzwasser blanchieren. Tiefgekühlten Brokkoli nach Packungsanweisung auftauen. Brokkoli gut abtropfen lassen, klein hacken und unter die Käsemasse geben. Mit Pfeffer abschmecken. Cannelloni mit der Käse-Brokkolimasse füllen. Den Boden einer gefetteten, flachen Auflaufform mit einem Viertel Knorr Tomato al Gusto Kräuter bedecken. Cannelloni dicht nebeneinander darauf legen und restliches Knorr Tomato al Gusto über die Cannelloni verteilen. Parmesankäse reiben und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E:200°/ G:Stufe 3)etwa 30 Minuten garen.