Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2013
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 521 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.06.2013
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Butter, weiche
250 g Zucker
250 g Mehl
Ei(er)
1/2 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Tonkabohne(n), und/oder Butter-Vanillearoma, optional
2 EL Naturjoghurt
 n. B. Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier (wer hat, nach Geschmack ein wenig Tonkabohne und/oder Butter-Vanillearoma) so lange schaumig schlagen, bis sich der Zucker so gut wie aufgelöst hat (mindestens 10 Min). Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in die Butter-Eimasse rühren. Bei 180°C ca. 60 Minuten backen. Den Kuchen nach ca. 5 Minuten stürzen und erkalten lassen.
Naturjoghurt mit so viel Puderzucker verrühren, dass ein streichbarer Guss entsteht und den erkalteten Kuchen damit überziehen.

Ein Genuss der schnell und einfach für den Kaffeeklatsch vorbereitet ist.