Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2013
gespeichert: 93 (1)*
gedruckt: 1.275 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.02.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Beinscheibe(n)
Möhre(n)
1 kleiner Kohlrabi
1 Bund Petersilie, krause
1 Paket Bandnudeln, mit Ei, schmale
  Salz und Pfeffer
2 Liter Wasser
 evtl. Brühe, instant

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Beinscheibe kalt abwaschen und in einem Topf mit 2l kaltem Wasser ansetzen und eine Stunde kochen lassen.
In der Zwischenzeit die Möhren und den Kohlrabi schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Petersilie hacken. Das Gemüse zur Beinscheibe geben und noch mal 30 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Nudeln in einem separaten Topf in Salzwasser al dente garen. Die Nudeln abgießen, aber nicht mit kaltem Wasser abspülen

Die Beinscheibe aus dem Topf nehmen. Das Fleisch auslösen und wieder in den Topf mit der Brühe geben. Die Nudeln mit in die Brühe geben. Die Petersilie unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Normalerweise reicht das Kochen der Beinscheibe und des Gemüses aus, um der Suppe einen guten Geschmack zu geben. Falls es doch mal etwas fade wird, kann man nach Belieben (z. B. Brühwürfel) nachwürzen.