Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2013
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 585 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
125 g Butter, zimmerwarme
125 ml Milch
3 m.-große Ei(er)
280 g Mehl
200 g Zucker
1 TL Zimt
3 TL Backpulver
1 Pkt. Zwetschgen, entkernte
  Für die Streusel:
3 EL Butter
3 EL Zucker
6 EL Mehl
1 Prise(n) Zimt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus der zimmerwarmen Butter, Milch, Eier, Mehl, Zucker und dem Zimt einen Rührteig zubereiten. Am Schluss die 3 TL Backpulver unterrühren und in eine 28er Springform geben. Den Teig glatt streichen. Die entkernten Zwetschgen kreisförmig auf den Teig legen (durch das Backen sinken sie in den Teig).

Die 3 EL Butter mit den 3 EL Zucker und der Prise Zimt in einem Topf erhitzen. In die erhitzte Masse das Mehl hinzugeben und mit den Knethacken rühren, bis Streusel entstehen (nach Bedarf noch etwas Mehl hinzugeben). Die Streusel über die Teig-Zwetschgenmasse geben.

Bei 170°C (Umluft) ca. im heißen Backofen 50-60 Minuten backen.

Der Kuchen schmeckt sehr lecker mit Sahne, unter die ein Becher Schmand gehoben wurde.