Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2013
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 318 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.05.2012
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Penne, schwarze, mit Tintenfischtinte gefärbt
Paprikaschote(n), gelb oder orange, gewürfelt
2 m.-große Tomate(n), evtl. vier Cocktailtomaten
  Für das Dressing:
1 Stängel Zitronengras, oder ein Streifen Zitronenschale
3 cm Ingwerwurzel, fein gehackt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
Chilischote(n), rote, entkernt und fein gehackt
2 EL Zucker
2 EL Weißweinessig, oder Reisessig
1 EL Sojasauce
 n. B. Fischsauce
100 ml Wasser
200 ml Kokosmilch
1 EL Speisestärke
1 Handvoll Basilikum, oder Thaibasilikumblätter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die schwarzen Nudeln werden al dente gekocht.

Für das Dressing werden Knoblauch, Ingwer, Chili und Zitronengras fein gehackt und mit Wasser, Zucker, Essig, Sojasauce, Wasser und der in 1 cm Würfel geschnittenen Paprikaschote etwa 10 Minuten gekocht. Dann wird die Kokosmilch mit der Stärke angerührt und zum Dressing gegeben. Nach kurzem Aufkochen schmeckt man mit Salz oder Fischsauce ab.
Das Dressing wird über die Nudeln gegeben.
Dekoriert wird der Nudelsalat mit geachtelten Tomaten und Basilikum. Der Nudelsalat sollte vor dem Essen eine halbe Stunde durchziehen.

Mit schwarzen Nudeln sieht er sehr dekorativ aus.