Exotischer Nudelsalat mit schwarzer Pasta


Rezept speichern  Speichern

Insalata esotica di penne al nero di seppia

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 25.11.2013



Zutaten

für
300 g Penne, schwarze, mit Tintenfischtinte gefärbt
1 Paprikaschote(n), gelb oder orange, gewürfelt
2 m.-große Tomate(n), evtl. vier Cocktailtomaten

Für das Dressing:

1 Stängel Zitronengras, oder ein Streifen Zitronenschale
3 cm Ingwerwurzel, fein gehackt
2 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
2 Chilischote(n), rote, entkernt und fein gehackt
2 EL Zucker
2 EL Weißweinessig, oder Reisessig
1 EL Sojasauce
n. B. Fischsauce
100 ml Wasser
200 ml Kokosmilch
1 EL Speisestärke
1 Handvoll Basilikum, oder Thaibasilikumblätter
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die schwarzen Nudeln werden al dente gekocht.

Für das Dressing werden Knoblauch, Ingwer, Chili und Zitronengras fein gehackt und mit Wasser, Zucker, Essig, Sojasauce, Wasser und der in 1 cm Würfel geschnittenen Paprikaschote etwa 10 Minuten gekocht. Dann wird die Kokosmilch mit der Stärke angerührt und zum Dressing gegeben. Nach kurzem Aufkochen schmeckt man mit Salz oder Fischsauce ab.
Das Dressing wird über die Nudeln gegeben.
Dekoriert wird der Nudelsalat mit geachtelten Tomaten und Basilikum. Der Nudelsalat sollte vor dem Essen eine halbe Stunde durchziehen.

Mit schwarzen Nudeln sieht er sehr dekorativ aus.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_EllenT

Hallo Nachhaltigkeit, Fischsauce ist eine Würzsauce, kein Fond. S. auch hier: http://www.essen-und-trinken.de/fischsauce Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

23.01.2017 21:03
Antworten
Nachhaltigkeit

mir fehlten gramm-angaben, die Stärke kann man weglassen, den ungesunden Zucker sollte man weglassen und bitte was ist Fischsauce - Fischfond? - Sonst war´s lecker. LG

23.01.2017 18:24
Antworten