Bewertung
(44) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
44 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.09.2013
gespeichert: 623 (6)*
gedruckt: 7.796 (123)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.05.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
  Butter
200 ml Milch
250 g Knödel - Brot
Ei(er)
1 EL Petersilie, gehackt
1 TL Salz
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Muskat
  Für die Sauce: (Champignonsoße)
500 g Champignons
Zwiebel(n)
40 g Butter
1 TL Mehl
1/2 TL Salz
1 Prise(n) Pfeffer
100 ml Wasser
1 Becher Sahne
1 EL Petersilie, gehackt
1 TL Essig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Semmelknödel 1 Zwiebel fein würfeln und in Butter andünsten, mit 200 ml Milch ablöschen. 250 g Knödelbrot mit der heißen Milch übergießen, 10 Minuten ruhen lassen. 3 Eier und 1 EL gehackte Petersilie dazugeben. Mit 1 TL Salz, 1 Prise Pfeffer, 1 Prise Muskat würzen und locker verkneten. Aus dem Teig 8 Knödel formen und in kochendes Salzwasser einlegen. Knödel 20 Minuten ziehen lassen.

Für die Champignonsoße 500 g Champignons putzen, kurz waschen und in Scheiben schneiden. 1 Zwiebel würfeln, 40 g Butter mit den Pilze andünsten. 1 TL Mehl darüber stäuben. Mit 0,5 TL Salz und 1 Prise Pfeffer würzen. 100 ml Wasser, 1 Becher Sahne aufgießen. 10 Minuten köcheln lassen. 1 EL gehackte Petersilie und 1 TL Essig dazugeben und abschmecken.