Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2013
gespeichert: 282 (0)*
gedruckt: 912 (9)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.10.2003
15.284 Beiträge (ø2,73/Tag)

Zutaten

600 g Rinderhackfleisch oder gemischtes Hack
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 kleine Zwiebel(n), gehackt
1 m.-große Chilischote(n), rot, scharf, z.B. Jalapeno, Habanero, nach Geschmack
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
Burgerbrötchen, möglichst selbst gebacken
1 EL Mayonnaise
3 große Tomate(n)
 etwas Senf
4 m.-große Gewürzgurke(n)
1 Handvoll Nacho(s) mit Chili nach Geschmack
6 Scheibe/n Schmelzkäse, oder Käse nach Geschmack mindestens 45% Fett
2 EL Salsa mexicana - siehe mein Rezept
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer sehr gut durchkneten. Zwiebeln, Knoblauch und Chili, eventuell mit Kernen, je nachdem wie scharf man es mag, sehr fein hacken und zum Hackfleisch geben. Noch mal sehr gut durchmischen. Nun das Hackfleisch zu Patties formen.

Die Brötchen aufschneiden, Tomaten, Zwiebel und Gurken in Scheiben schneiden und beiseitestellen. Den Salat waschen und sehr gut trocken schleudern.

Den Grill anheizen. Den Grillrost bürsten und einölen. Die Burger von beiden Seiten nach Geschmack grillen.

Brötchenboden und Deckel etwas angrillen, dann den Boden mit Mayonnaise bestreichen und mit Salat, Tomaten, Zwiebeln, Senf und Gurken belegen. Auf die Patties ein paar Nachochips legen und mit Käse bedecken. Den Deckel vom Grill, falls vorhanden, schließen und den Käse schmelzen lassen.

Die fertig gegrillten Burger auf die Brötchen legen und Salsa mexicana darauf verteilen. Brötchendeckel auflegen und genießen.